Hochgeschwindigkeitskameras

Offboard

Die Phantom Kameras bieten ein breites Spektrum an Leistungsmerkmalen und decken damit alle Anforderungen in automobilen Testzentren ab. Die drei Kameramodelle der Phantom Serie VEO x40 zeichnen sich durch höchste Auflösung von 2.560 x 1.640 Pixel bei bis zu 1.400 Bilder pro Sekunde aus und bieten neben einer exzellenten Lichtempfindlichkeit auch höchste Dynamik bei geringstem Rauschen.

Onboard

Für alle Anwendungen, bei denen Hochgeschwindigkeitsaufnahmen an schwer zugänglichen oder engen Stellen gefordert werden, ist die Phantom Miro N5 die erste Wahl. Der extrem kleine, lichtempfindliche und günstige Kamerakopf, eignet sich hervorragend für den Einbau bei engsten Platzverhältnissen. Über ein 3 Meter langes Kabel wird dieser mit der Basisstation verbunden, um die aufgenommen Bilder direkt in den Speicher zu schreiben. Um höchste Datensicherheit zu gewährleisten, können die Bilder in den nicht flüchtigen 128GB Cine Flash Speicher abgelegt werden. Die integrierte Batterie übernimmt im Falle eines Stromausfalls die volle Funktion der Kamera. Mehr Sicherheit geht nicht. Die Basis kann eigenständig betrieben, oder über die Linkbox mit anderen Kameras im Verbund angesteuert werden.