Wallbox

Wallbox
Beschreibung

Die HSV-Wall Box ermöglicht es bis zu 6 Hochgeschwindigkeitskameras der SpeedCam Serie gleichzeitig zentral zu versorgen. Der Verkabelungsaufwand zu den Kameras wird auf ein Minimum reduziert, da alle Signale, Spannungen und das Gigabit Ethernet Netzwerk über einen Single Lemo Stecker angeboten werden.

Die Wallbox eignet sich hervorragend für die strukturierte Verkabelung komplexer, große Anlagen. Die Signalverteilung kann Stern- oder Sequentiell erfolgen. Für den schnellen Datentransfer steht optional ein 10 GigaBit Glasfaseranschluss zur Verfügung.
Weiterhin verfügt die HSV-Wallbox über einen einstellbaren Sync-Generator sowie die Möglichkeit die Polarität der Trigger Signale anzupassen. Für die Zuleitung der Trigger- und Synchronisationssignale stehen differentielle Eingänge zur Verfügung.
Die Parametrierung der Wallbox erfolgt über Ethernet.

Für den Triggertest verfügt die Wallbox über einen separaten Trigger Eingang.

Downloads

WallBox_deutsch.pdf