Phantom VEO 4K 590

 Phantom VEO 4K 590
WL

Phantom VEO4K® Hochgeschwindigkeitskameras sind robust, kompakt und vollgepackt mit zahlreichen Funktionen für eine Vielzahl von technischen Anwendungsbereichen. Diese Kamerafamilie verwendet einen benutzerdefinierten 35-mm-4K-Sensor mit einer Auflösung von 9,4 Megapixel, um Bilder mit unglaublichen Details für Anwendungen zu erfassen, die eine starke Vergrößerung erfordern. Außerdem empfiehlt sich diese Kamera für Aufnahmen von Objekten, die sich über eine größere Fläche bewegen.

Mit einer vollen 4.096 x 2.304 Auflösung kann die VEO4K-590 bis zu 530 Bilder pro Sekunde (fps) aufnehmen. Eine Verringerung der vertikalen Auflösung erhöht die Geschwindigkeit. Der Sensor kann im Global-Shutter- (Standard) oder Rolling-Shutter-Modus betrieben werden, um den Dynamikbereich zu erhöhen. Somit entfällt eine Notwendigkeit von Schwarzreferenzen. Mit der maximalen RAM-Konfiguration von 72 GB erreicht die VEO4K-590 mit 530 fps eine Aufnahmezeit von ca. 11 Sekunden.

Alle Phantom VEO Kameramodelle sind in den beiden Gehäusevarianten L und S erhältlich. Das L-Modell enthält alles, was für die traditionelle softwarebasierte Erfassung und Bewegungsanalyse benötigt wird. Das S-Modell umfasst zusätzliche Signalverfügbarkeit, On-Kamera-Steuerungen, robuste Steckverbinder und Kompatibilität mit herausnehmbaren CFast 2.0-Speichermedien. Beide Modelle verfügen über 3G HD-SDI- und HDMI-Ausgänge und eine neue vielseitig programmierbare I/O-Infrastruktur.

Haupteigenschaften:

  • CMOS Sensor
  • 4.096 x 2.304 Pixel @ 530 fps
  • 2048 x 1080 Pixel bei 1.130 fps
  • Max. Geschwindigkeit: 1.130 fps
  • Elektronischer Verschluss bis zu 5,0 μs
  • Speicher 36 GB (72 GB / 256 GB (S) optional)
  • 10 Gigabit Ethernet (optional)
  • Dynamik: 12 Bit
  • Lichtempfindlichkeit Mono / Farbe: 5.000T / 640T ISO
  • Leistungsaufnahme: 80 Watt
  • Objektivhalterung: Nikon F-Mount, Canon EF-Halterung, C-Halterung, PL-Halterung
  • Größe: 127 x 140 x 150 mm
  • Gewicht: 2,5 kg

Downloads