SpeedCam MiniVis EoSens

SpeedCam MiniVis EoSens
WL

In der MiniVis EoSens wurde vieles, was an Wünschen und Forderungen von Anwendern bei Hochgeschwindigkeitsaufnahmen offen war, verwirklicht. Mit der manuellen Dynamikanpassung können extreme Kontraste ausgeglichen werden, ohne Bildinformationen zu verlieren. Kompromisse, wie sie bei reflektierenden Maschinenteilen oder Airbags bei dunklem Hintergrund eigegangen werden mussten, gehören der Vergangenheit an. Dabei ist die High Speed Kamera extrem klein und leicht, eignet sich also bestens für den mobilen Einsatz. In der optionalen High G Variante kann die Kamera mit bis zu 100 G in allen drei Achsen belastet werden.

Hauptmerkmale

  • High Speed APS CMOC Sensor
  • 1.280 x 1024 Pixel @ 500 fps
  • 1.008 x 624 Pixel @ 1.000 fps
  • Bis zu 120.000 fps bei reduzierter Auflösung
  • Elektronischer Shutter bis zu 2 µs
  • Hohe Lichtempfindlichkeit 2000 / 2500 ISO-ASA (color/monochrom)
  • Dynamikanpassung bei extremen Kontrasten
  • Interner Bildspeicher: Standard 4 GB
  • Schneller Gigabit Ethernet Anschluss
  • 4 digitale, 1 analoger Eingang (Messdaten)
  • Integrierte Batterie für autarken Betrieb
  • Objektive: C-Mount, F-Mount
  • Leistungsaufnahme: max. 15 Watt
  • Gewicht: 980 Gramm
  • Größe 93 x 69 x 92 (B/H/T)

Downloads

Optionale Features

  • Interner Bildspeicher erweiterbar auf 8 GB
  • ImageBlitz zur Auslösung der Aufnahme im Bild
  • Multi Sequenz Recording
  • Beschleunigungsfest: 100 g / 20 msec in alle drei Achsen

Netzwerkintegration

  • 1000/100/10 Ethernet Interface (Gigabit Ethernet)
  • Betriebssystem Windows 10