Phantom Kameras im Exklusivvertrieb – High Speed Vision erweitert sein Produktportfolio

Ab dem 1. April 2018 übernimmt die High Speed Vision GmbH in Deutschland, Österreich und deutschsprachigen Schweiz den exklusiven Vertrieb des weltweit führenden Herstellers von Hochgeschwindigkeitskameras Vision Research-AMETEC Inc. aus den USA

Die Kameras der Produktserie Phantom umfassen ein sehr breites Spektrum von Leistungsmerkmalen für Forschung und Industrie. Diese hochauflösenden High-Speed Kameras erschließen per extreme Zeitlupenanalyse mit bis zu 1 Mio. Bilder pro Sekunde die unmittelbare genaue Einsicht von sehr schnell ablaufenden Vorgängen, die sich moderner Messtechnik und dem menschlichen Auge entziehen.
Die neueste Phantom v2640 verfügt über eine Aufnahmefrequenz von 6.600 fps bei einer Bildauflösung von 2048 x 1952 Pixel, und im Full HD Format 11.750 fps.

Die High Speed Vision GmbH mit Sitz in Ettlingen bei Karlsruhe ist ein führendes Systemhaus für den ganzen Anwendungsbereich von High-Speed-Kamera Technologien. Das Unternehmen verfügt über Jahrzehnte lange umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung von Systemlösungen mit High-Speed-Kameras für die Ursachenanalyse in Forschung, Industrie und automobilen Crash Zentren. Das umfangreiche Produktportfolio von Kameras, Vernetzungskomponenten, Software und LED-Beleuchtungen wird ergänzt durch kompetente Dienstleistungen.

Phantom Micro 321